dvi

05.06.19

dvi: 82 Prozent der Deutschen fordern Strafen für Vermüllung

Anlässlich des Tages der Umwelt hat das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) die Bevölkerung in einer repräsentativen Umfrage zum Thema der öffentlichen Vermüllung von Straßen, Plätzen, Wäldern und Gewässern mit gebrauchten Verpackungen befragt. Das Ergebnis: 82,1 Prozent der Deutschen fordern eine klare Bestrafung. Ein Drittel der Befürworter würde dabei jedoch nicht auf den Geldbeutel der...


10.04.19

Trennen statt verbrennen: Deutsches Verpackungsinstitut begrüßt Aufklärungskampagne der Dualen Systeme.

Das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) begrüßt die Initiative der Dualen Systeme zur Aufklärung über richtige Mülltrennung. Die Kampagne „Recycle deine Meinung: Mülltrennung wirkt“ geht 2020 bundesweit an den Start und klärt über das Recycling in Deutschland auf. Anfang der Woche ging die Test-Kampagne der Dualen Systeme an den Start.


21.03.19

Plastikmüll im Meer: Jeder Zweite in Deutschland gibt sich selbst die Schuld.

Infografik dvi Deutschlandumfrage

Zum Start des 14. Deutschen Verpackungskongresses in Berlin hat das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) die Bürger nach ihrer Meinung zu den Themen Verpackung, Kunststoff und Nachhaltigkeit gefragt. Das interessante Ergebnis der repräsentativen tns-infratest Umfrage: Fast jeder zweite Konsument (45,4 Prozent) sieht sich bei der Frage nach der Verantwortung für den Plastikmüll im Meer selber...


20.02.19

Lebensmittelverschwendung intelligent verhindern: Deutsches Verpackungsinstitut begrüßt die Initiative von Ernährungsministerin Julia Klöckner.

Einer von neun Erdbewohnern hungert. 98 Prozent der Hungernden leben in Ländern, in denen mehr als 40 Prozent der Lebensmittel nach der Ernte verloren gehen. Nicht zuletzt, weil sie nicht oder unzureichend verpackt sind. Aber auch in den Industriestaaten gehen viele Lebensmittel verloren. 42 Prozent der Lebensmittelverluste in Deutschland werden durch private Haushalte verursacht, 39 Prozent bei...


06.11.18

Kreislaufwirtschaft bei Verpackungen weltweit gefragt – Studierendenkongress widmet sich nachhaltigem Verpackungsdesign.

In Berlin findet am 6. und 7. November 2018 der zweite internationale Studierendenkongress zum Thema Verpackung statt. Eingeladen haben das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) und Der Grüne Punkt. Das Motto: Making Packaging Future Proof - Closing the Loop. Die Teilnehmer: 75 Studierende aus neun Hochschulen und internationale Spezialisten. Im Fokus der Veranstaltung: Zukunftsfragen, Trends...


22.10.18

Neuer Vorstandsvorsitzender für das DVI

Wolf-Dieter Baumann

Das Deutsche Verpackungsinstitut e. V. (dvi) hat einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Wolf-Dieter Baumann, der seit 2009 Mitglied des Vorstandes ist und zuletzt als stellvertretender Vorstandsvorsitzender wirkte, wurde auf der Mitgliederversammlung Ende September einstimmig gewählt. Er übernimmt das Amt von Thomas Reiner. Die neun Vorstandsmitglieder des dvi wurden auf der Versammlung für eine...


19.10.18

Einladung: Future Ressources 2018

Fachtagung von dvi und Interseroh am 6. November in Frankfurt


18.10.18

Studierendenkongress von dvi und DSD

Packaging, Environment, Future. Am 6. und 7. November in Berlin.


07.06.18

Verpackung? Deutschland hat wenig Ahnung!

Laut einer aktuellen, repräsentativen Umfrage traut sich die Mehrheit der Bundesbürger keine objektive Beurteilung von Verpackungen zu und beklagt Informationsdefizite. Das Deutsche Verpackungsinstitut veröffentlicht zum „Tag der Verpackung 2018“ Handlungsempfehlungen für Handel, Produkt- und Verpackungshersteller.


31.05.18

Pressekonferenz

Verpackung! Haben die Deutschen zu wenig Ahnung? Wieviel wissen die Bürger und von wem fordern sie Informationen?


Treffer 1 bis 10 von 44