Skip to content

Christian Banse, M.Sc.

Head of Department “Service & Application Security” (SAS)
Fraunhofer AISEC

  • Master of Science in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt IT-Security
  • Seit 2011 Mitarbeiter am Fraunhofer AISEC
  • Verantwortlich für den Aufbau eines neuartigen Netzwerk- und Cloud-Sicherheitslabors. Im Rahmen dieses Labors werden Forschungsfragen rund um Netzwerke und IP-basierte Kommunikation untersucht. Besonderer Fokus liegt auf der Erforschung von Methoden der automatisierten und kontinuierlichen Zertifizierung der IT-Sicherheit von Cloud- und Container-Anwendungen.
  • Seit Mitte 2018 Leiter des Bereichs Service und Application Security und dort u. a. verantwortlich für die Domäne Medizin. Seit Anfang 2020 zusätzlich Leitung der Geschäftsstelle des Fraunhofer Clusters of Excellence Cognitive Internet Technologies CCIT.
Top