Zum Inhalt springen

Jurymitglieder 2020

Dank an unsere Unterstützer

Einen besonderen Dank richten wir an unsere Jurorinnen und Juroren, die auf der zweitägigen Jurysitzung trotz der außergewöhnlichen, coronabedingten Umstände einen hochkonzentrierten und hochkompetenten Job gemacht haben.

Dass dies möglich war, ist nicht zuletzt ein Verdienst der IGEPA group, die als Premiumpartner des Deutschen Verpackungspreises an ihrem Standort in Reinbek bei Hamburg in den Räumlichkeiten der Firma E. Michaelis GmbH & Co. KG ideale Rahmenbedingungen geschaffen hatte.

Neben IGEPA bleiben mit der FachPack und PEFC auch unsere langjährigen Premium-Partner und Unterstützer des Deutschen Verpackungspreises mit an Bord. Mit ihrer Hilfe können wir dieses Jahr erstmals Sonderpreise in der Kategorie Nachhaltigkeit und Nachwuchs vergeben.

Jurysitzung 6.–7. August 2020

1 / 8

Termine

  1. Februar 2021

    Start der Einreichungsphase für den Deutschen Verpackungspreis 2021

Schirmherrschaft

Der Deutsche Verpackungspreis findet unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für Wirtschaft und Energie statt.

Auszug aus dem Grußwort 2020

  • Peter Altmaier

    Schirmherr
    Bundesminister für Wirtschaft und Energie

    Die aktuelle Coronakrise hat bestätigt, dass auf den deutschen Mittelstand Verlass ist und auch die Unternehmen der Verpackungsindustrie ihren Beitrag in dieser schwierigen wirtschaftlichen Situation leisten. Denn Verpackung ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Versorgung der Bevölkerung mit Nahrungsmitteln und Waren des täglichen Bedarfs. Der Großteil der Industrie ist auf eine kontinuierliche Versorgung mit Verpackungsmaterial angewiesen. Eine große Herausforderung besteht aktuell darin, an die für die Produktion erforderlichen Rohstoffe zu kommen. Insoweit ist die große Solidarität auch zwischen den Unternehmen beeindruckend.

Sponsoren

Schirmherr

Premium-Partner

Premium-Partner

Partner Nachhaltigkeit

Preisträger 2020

Oben